Planetbossi News

Mit dem Neustart des FunMailers im Frühling wurden die Newsletter um zwei neue Rubriken erweitert. “Planetbossi PixMailer” und “Planetbossi News”. Der PixMailer übernimmt quasi den ruhigeren Teil des FunMailers mit schönen Bilder ohne Klamauk, einfach zum geniessen. News ist der neue Blogbereich meiner Webseite mit eigenen Beiträgen über verschiedene Themen die mich interessieren. Mit dem Newsletter “Planetbossi News” wirst Du per Mail informiert wenn neue Blogbeiträge aufgeschaltet sind.

Welche Themen werden gebloggt? Ganz ehrlich, im Detail weiss ich das auch noch nicht. Es wird sich mit der Zeit entwickeln. Es werden aber sicher Themen dabei sein wie Gesundheit, Lifestyle, Reisen, Geld und Technik. Ich möchte von meinen Erfahrungen berichten die Dir vielleicht sogar einen Mehrwert bringen. Aber egal, ob Dich mein Gelaber interessiert oder nicht, kannst Du Dich via Kommentar interaktiv einbringen oder Du hast jederzeit die Möglichkeit den Newsletter zu deaktivieren.

Also, jetzt abonnieren und Dich überraschen lassen…

Update 2.0

Ich möchte Dich kurz über die neusten Anpassungen informieren:

Restart und Import
Bisher haben über 50% der bestehenden Abonnenten ihren Eintrag wieder aktiviert. Viele neue sind dazu gekommen und es sind bereits wieder über 6’000 aktive Empfänger im System welche nun wieder die (fast) tägliche Post von Planetbossi erhalten. Die neue Rubrik PixMailer kommt sehr gut an. Vielen Dank an dieser Stelle für die Unterstützung und zahlreichen Feedbacks.

Volle Mailbox und Rückläufer
Leider haben viele Abonnenten noch immer eine sehr kleine Mailbox oder der Mailprovider akzeptiert keine grossen Dateien im Anhang. Ein Versuch mit einem 12MB grossen Anhang hat leider aus oben genannten Gründen viele Rückläufer ausgelöst. Ich versuche nun wieder die Anhanggrösse unter 10MB zu halten.
Neu kann man in der Fusszeile der FunMails sehen wieviele Mails nicht angekommen sind.

Weiterleiten von FunMails
Die FunMails werden von den Empfängern manchmal an Freunde weitergeleitet. Dabei vergisst man aber oft dass in der Fusszeile der FunMails ein Link zum Benutzeraccount enthalten ist. Wird dieser Link beim Weiterleiten nicht entfernt können alle Empfänger auf den Account zugreifen und zB Daten verändern oder den Account sogar löschen. Um dieses Sicherheitsproblem zu eliminieren habe ich den Direktlink “Mein Account verwalten” angepasst. Nun muss man sich zuerst einen Link zusenden lassen wenn man auf den Account zugreifen will.

Browser Ansicht
Wird die FunMail in Deinem Mailclient nicht korrekt dargestellt kannst Du nun in der Fusszeile den Link nutzen um die Mail online im Browser anzuzeigen. Bitte bedenke dass die Attachments (Anhänge) nicht im Browser angezeigt werden.

Lesbarkeit verbessert
Die Schriftgrösse des Layouts wurde etwas vergrössert um eine bessere Lesbarkeit zu erreichen.

Et voilà, ich wünsche weiterhin viel Spass.

Liebe Grüsse Bossi

Kommentar abgeben

Restart erfolgreich!

Seit einigen Tagen erfreut sich die Planetbossi Community nun wieder an der täglichen Post. Aus jeder Rubrik wurden nun bereits wieder Newsletter an bestätigte Abonnenten verschickt.

Weil es wichtig ist möglichst wenig “tote Adressen” in der Mailingliste zu haben war ein Neuimport aller Adresse zwingend nötig. Nur so kann ein funktionierender Versand gewährleistet werden. Mittlerweile haben etwa 40% aller bestehender Abonnenten ihren Eintrag betätigt. Nicht bestätigte Adressen werden in Kürze nochmals angeschrieben.

Wichtig: Alle bestehenden Abonnenten müssen alle ihre eingetragenen Newsletter bestätigen (aktivieren).
Die Altersverifikation für den E-Mailer muss nur bei Neuanmeldung gemacht werden.

Leider kommen wenige Tage nach dem Restart bereits wieder Rückläufermails mit Fehlermeldungen zurück. Der häufigste Grund ist eine volle Mailbox. Bitte haltet Eure Mailbox frei oder wechselt zu einem Provider mit mehr Speicherplatz. Adressen mit Rückläufern werden von mir auf Inaktiv gesetzt um das System nicht zu überlasten.

Um zu überprüfen welchen Status Deine Abonnements haben gehe bitte auf Benutzerverwaltung. Hier kannst Du auch inaktive Abonnements wieder aktivieren.
Oder Du wendest Dich an den Support: Kontakt

Kommentar abgeben